Klinisch-Psychologische Beratung

Im Rahmen einer klinisch-psychologischen Beratung biete ich Ihnen einfühlsame, entlastende und unterstützende Begleitung in verschiedensten Lebenslagen an. 

Psychologische Beratung ist ein lösungsorientiertes Gespräch, welches im Gegensatz zur Psychotherapie und der psychologischen Behandlung kurzfristig ausgerichtet ist. Die psychologische Beratung geht über das alltägliche Geben von Ratschlägen hinaus und vereint Information, etwaige Hilfestellungen sowie persönlichen Kontakt.

Schwerpunkte:

        Affektive Störungsbilder (Depression, Bipolare Erkrankung...)

Persönlichkeitsstörungen (Emotional-Instabile Störung, Impulsive Störung...)

Angststörung/Panikattacken/Zwangsstörung

Suchterkrankungen

Posttraumatische Belastungsstörung/Traumata

Essstörungen 

psychosomatische Störungen (Migräne, Schlafstörungen...) sowie bei

psychosozialen Krisen oder wenn Sie einfach Klarheit für ein anstehendes Problem wollen.

Das Gespräch basiert auf wissenschaftlich bewährten Erkenntnissen der gesamten Psychologie und integriert verschiedene Therapiekonzepte wie z.B. Psychotherapie, Autogenes Training und andere Techniken.

Die Dauer der psychologischen Behandlung ist individuell verschieden und kann vorab nicht festgelegt werden. Generell bedarf es bei der psychologischen Beratung weniger Sitzungen. Alle Inhalte der Beratung unterliegen der absoluten Schweigepflicht und werden daher nicht an Dritte weitergegeben. 

Erfahren Sie mehr unter Psychologische Behandlung